Nach der Jahreshauptversammlung des OBV vom 21.03.2017 geht die Arbeit für den neu gewählten Vorstand gleich richtig los. Am 04.04. treffen sich die acht Vorstandsmitglieder zur konstituierenden  Sitzung.

Im Vorstand hat sich einiges getan

Petra Schütte-Lange übernimmt die Aufgabe der 1. Vorsitzenden. Der bisher 1. Vorsitzende Klaus Dallenga will ein wenig kürzer treten, bleibt jedoch im Vorstand und übernimmt die Position als Schriftführer. Als Neuer, 2. Vorsitzender rückt Carsten Loidl nach. Er war bereits in den vergangenen 3 Jahren als Beisitzer mit an Bord. Lars Felsmann wurde als Kassenwart wiedergewählt und kümmert sich, zur Freude aller, auch in den kommenden 3 Jahren wieder um alles Finanzielle im Verein.

Auch bei den Beisitzern hat sich einiges getan. Tina Oetken, die auch im letzten Jahr den Vorstand sehr gut unterstützte, bleibt auf Ihrem Posten. Neu hinzu kommen Werner Herzberg, Günter Kersten und Henry Punke.

Weiterhin als Vertreter des OBV im Senioren- und Behindertenbeirat der Gemeinde Hatten tätig sein wird Edo Wübbenhorst.

Nach 12 Jahren im Beisitz geht Petra Hunke in den wohl verdienten Vereins-Ruhestand und auch Margit Meyer-Folkerts geht nach 33 Jahren im Verein, neue Wege.

Wir danken Petra und Margit für Ihre langjährige Unterstützung und freuen uns die beiden bei zukünftigen Aktionen wiederzusehen.

 

Auf der ersten Sitzung werden die Aufgaben im Vorstand verteilt und die Veranstaltungen des Jahres geplant, wie z.B. das Sandyfest oder weitere, neue Veranstaltungen. Näheres dazu wird noch bekannt gegeben.

Start typing and press Enter to search